Drucken
Technische Daten zur beleuchteten Tastatur mit LED's
linie
Kontaktmaterial Im Siebdruckverfahren aufgebrachte Silberleitpaste, Kontaktflächen mit Graphit bedruckt.
Schaltelement Schnappscheibe (Metalldom)
min. Betätigungskraft 3 bis 5N (Abweichungen möglich, wenn Frontfolie geprägt wird oder Einschübe über den Tasten vorgesehen sind.)
max. Betätigungskraft 50N
Schaltspannung min. 100mV AC/DC, max. AC 25 V / DC 42 V
Schaltstrom max. 100 mA
Schaltleistung max. 0,6W
Durchgangswiderstand abhängig von der Leiterbahnlänge
Isolationswiderstand zwischen benachbarten Leitungen und über geöffneten Kontakten > 106 Ω
Spannungsfestigkeit zwischen beliebigen Anschlüssen und über geöffneten Kontakten U = 300V
zwischen allen untereinander verbundenen Anschlüssen und einer metallischen Stützplatte U = 500V
Elektrostatische Spannungsfestigkeit Ustat > 10kV
Lebensdauer > 106 Schaltspiele
Prellzeit < 3 ms
Betriebstemperatur -200C bis +550C
Lagertemperatur -300C bis +700C
Luftfeuchtigkeit 65% bei +600C im Innenbereich
Schutzart IP 65 (von der Vorderseite) auf Wunsch
kleinster Biegeradius der Anschlußleitung 1,5 mm
Optionen diverse SMD-Bauteile, SMD-LEDs und Widerstände nach Absprache
LED's
Stromaufnahme je nach Anzahl der zu beleuchtenden Tasten
Standard-LED-Farbe weiss
mögliche LED-Farb-Varianten blau/gelb/grün/orange/rot